Kundenfahrten ins Windrather Tal

Liebe Kunden,

es ist wieder soweit! Schon zum achten Mal besuchen wir mit unseren Kunden demeter-Bauernhöfe bei Velbert-Langenberg. Haben Sie Interesse, hautnah zu erfahren, woher unser regionales Gemüse kommt? Sind Sie neugierig, wie nah die Bio-Bauern leben, die noch nicht auf Riesenflächen EU-Bio-Ware herstellen, sondern auf kleinen Höfen nach demeter-Richtlinien ganzheitlich und bio-dynamisch arbeiten und darüber hinaus auch wichtige gesellschaftliche Aufgaben übernehmen? Dann kommen Sie mit!!!

In einem Bus haben wir für 50 Menschen Platz und fahren um 9.30 Uhr vom Laden los. (Rückkehr gegen 17.30 Uhr). Es werden bei diesem Ausflug häufige Fragen beantwortet, wie zum Beispiel:

  • Was macht der Biobauer anders als konventionelle Kollegen?
  • Warum ist Bio teurer als herkömmliches Obst und Gemüse?
  • Wie geht der Biobauer mit Schädlingen um?
  • Warum sind demeter-Produkte in der Regel teurer, als EG-Bio-Produkte?
  • Was sind die Unterschiede in der Tierhaltung bei Bio- und konventionellen Betrieben

Tragen Sie sich bei uns im Laden in die Liste ein und sichern Sie sich damit einen wunderschönen, kurzweiligen und informativen Tag in der Natur.

Zu den Kosten: Bei Anmeldung müssen 12,- € gezahlt werden, um sich den Platz fest zu sichern. Dafür erhalten Sie Mittagessen (7,-€), Kaffee und Kuchen (5,- €), der Bus wird von uns gestellt. Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, melden Sie sich bitte zeitnah bei uns ab, damit andere Kunden von der Warteliste nachrücken können. Sie erhalten dann natürlich Ihr Geld zurück.
Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!